1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    BI verlieren vereinsinternes Duell gegen FCN III mit 2:0

    Von Katharina Berner | 7.September 2011

    Mit 2:0 haben die B-Juniorinnen des 1.FC Neubrandenburg 04 am Mittwochabend das teaminterne Duell gegen den FCN III verloren. Dabei konnten die Mädels von Trainerin Katharina Berner nicht ihr Leistungsvermögen abrufen, kamen in gesamten Spiel auf nur zwei echte Torchancen. “ Ich bin schon etwas enttäuscht vom Spiel meiner Mannschaft. Wir haben viel zu wenig Zweikämpfe gewonnen, waren viel zu harmlos. Vor allem im Herausspielen von Torchancen blieben heute viele Wünsche offen. Das Ergebnis geht in Ordnung. Die „Dritte“ war heute einfach besser,“so Berner.

    Bis auf einen Pfostenschuß von Mandy Reggentin und einen schönen Linksschuss in der zweiten Halbzeit von Stine Walter, der knapp am Tor vorbei ging, blieben die Nachwuchskickerinnen harmlos. 

    1.FC Neubrandenburg 04 III – 1.FC Neubrandenburg 04 (Mä)    2:0 (1:0)

    Tore: 1:0 (18.), 2:0 (44.)

    Der 1.FCN 04 spielte mit: Svantje Hagemann, Gamila Kanew (ab 36. Juliane Korinth), Alexandra Kröhnert, Bianka Goetz, Laura Bäcker, Franziska Kröhnert (ab 36. Stine Walter), Julia Müller, Laura Drews, Angelique Niemann (ab 62. Sophie Manthe), Mandy Reggentin (ab 53. Laura Lorenz), Maria Seidel

    Topics: B-Juniorinnen | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.