1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    BI-Juniorinnen mit 1:0-Auswärtssieg beim PSV Röbel

    Von Katharina Berner | 6.Oktober 2011

    Mit 1:0 haben die BI-Juniorinnen des 1.FC Neubrandenburg 04 in der C-Jugend Landesliga Ost gegen den PSV Röbel gewonnen. Über die gesamte Spielzeit das spielbestimmende Team sorgte ein direkt verwandelter Freistoß von Charlotte Ring für die Entscheidung. „Unsere Chancenverwertung war heute einfach miserabel. Wir sind allein viermal allein auf den Torhüter zugelaufen und haben die Bude nicht gemacht,“haderte FCN-Trainerin Katharina Berner.

    Spielerisch zeigten die FCN Mädels eine deutliche Steigerung gegenüber der Leistung in Neustrelitz. Zu Spielbegin war die Partie noch recht offen, die ersten guten Möglichkeiten hatte der Gastgeber.Diese blieben jedoch ungenutzt. Danach fanden die Vier-Tore-Städterinnen aber immer besser ins Spiel. Vor allem Charlotte Ring, sorgte immer wieder mit ihren gefährlichen Dribblings für Torgefahr und konnte oft nur durch ein Foul gestoppt werden.  Bis zur Pause vermochten es die Berner-Schützlinge aber nicht den Ball im Tor zu versenken.

    Nach der Pause erhöhten die FCN-Mädels den Druck noch mehr und erspielten sich eine Reihe guter Möglichkeiten. Doch weder Charlotte Ring noch Juliane Korinth konnten freistehend den Ball im Gehäuse des PSV versenken. Nach einem Foul an Laura Lorenz war es Charlotte Ring die den Freistoß direkt ins Tor legte. In der Folgezeit hätte die Mädels den Spielstand noch erhöhen müssen doch es gelang kein weiterer Treffer mehr. Röbel versuchte es mit Kontern, konnte aber letztlich keinen Treffer mehr setzen.

    Am nächsten Mittwoch spielen die FCN-Mädels dann um 18 Uhr beim VFC Anklam.

    PSV Röbel – 1.FC Neubrandenburg 04 0:1 (0:0)

    Tor: 0:1 Charlotte Ring (48.)

    Der FCN spielte mit: Svantje Hagemann, Saskia Müller, Alexandra Kröhnert, Bianka Goetz, Franziska Kröhnert, Stine Walter (ab 60. Josephine Voigt),  Julia Müller, Laura Drews (45. Laura Lorenz), Juliane Korinth (ab 65. Franziska Groth), Mandy Reggentin (ab 55. Vivien Knappe), Charlotte Ring

    Topics: B-Juniorinnen | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.