1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    BII-Juniorinnen sichern sich nach 3:1 über Hafen Rostock Herbstmeisterschaft

    Von Katharina Berner | 12.November 2011

    Die BII-Juniorinnen des 1. FC Neubrandenburg 04 haben ungeschlagen die Hinrunde beendet. Im sechsten Spiel in dieser Saison durften sich die Spielerinnen des Trainergespanns Oliver Lorenz und Oliver Knappe über Sieg Nummer sechs freuen. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten SV Hafen Rostock behielten die Vier-Tore-Städterinnen mit 3:1 die Oberhand. „Natürlich sind wir zufrieden. Personell waren wir mit gerade mal einem Auswechselspieler alles andere als sehr gut bestückt. Zudem waren einige angeschlagen.  Dafür haben die Mädels aber läuferisch und kämpferisch mehr als nur überzeugen können“, so das Fazit von FCN-Coach Lorenz.
    Dabei entwickelte sich von der ersten Minute an ein ausgeglichenes und spannendes Spiel. Die als Favorit in die Partie gegangenen Neubrandenburgerinnen hatten zwar mehr vom Spiel, in punkto Torchancen standen ihnen die Rostockerinnen aber in nichts nach. Die frühe Führung von der starken Laura Lorenz (11.) , die vor allem mit ihrem enormen Laufaufwand zu gefallen wusste, glichen die Gäste in der 27. Minute mit einem sehenswerten Schuss ins linke Eck aus. Als alle wohl schon mit dem Halbzeitpfiff rechneten, schlug der Gastgeber eiskalt zu. FCN-Linksfuß Elaine Heller (40.) besorgte im zweiten Versuch, die 2:1-Pausenführung.
    Nach dem Seitenwechsel änderte sich am Spielgeschehen nicht viel, außer dass sich der Spitzenreiter in punkto Torchancen ein Übergewicht erarbeitete. Da sie es aber verpassten frühzeitig das 3:1 nachzuschieben, blieb es lange Zeit spannend. Denn auch die Hafen-Spielerinnen tauchten immer mal wieder gefährlich vor dem Kasten von Inga Schuldt auf. Eine Vorentscheidung fiel somit erst drei Minuten vor Ende. Einen Schuss von Franziska Groth ließ die ansonsten gute Hafen-Keeperin nach vorne abklatschen, Svantje Hagemann staubte zum 3:1 ab.

    1. FC Neubrandenburg 04 II – SV Hafen Rostock 3:1 (2:1)

    Tore: 1:0 Laura Lorenz (11.), 1:1 Henriette Schmidt (27.), 2:1 Elaine Heller (40.), 3:1 Svantje Hagemann (77.)

    1. FCN 04 II spielte mit: Inga Schuldt – Sofie Manthe, Franziska Groth, Vivien Knappe, Elaine Heller, Laura Lorenz, Svantje Hagemann, Kim Krohn

    Topics: Allgemein, B-Juniorinnen, C-Juniorinnen | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.