1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    Frauen gewinnen beim Greifswalder SV 04 mit 4:1- auswärts weiter ungeschlagen

    Von Katharina Berner | 27.Februar 2011

    Mit einem 4:1 (3:0) gegen den Greifswalder SV 04, ist die Frauenmannschaft des 1.FC Neubrandenburg 04 in die Rückrunde gestartet. Nach dem 2:2 im Hinspiel, hatten sich die Schützlinge von Trainer Onni Berner einiges vorgenommen. So lief es auch genau nach Plan. Bereits in der 8.Minute war es Nadine Franke, die den FCN  nach einer Ecke in Führung brachte. In der 23.Minute war es Lisa Wolkner, die mit einem wunderschönen Treffer ins lange Eck, die 2:0-Führung erzielte. Zehn Minuten später war es dann erneut Nadine Franke, die nach schöner Vorarbeit von Eva Heller, den 3:0 Pausenstand herstellte.  Auch nach der Pause waren die Gäste aus der Vier-Tore-Stadt das spielbestimmende Team. Allein die Chancenverwertung hätte besser sein können. Silvia Waschitzek nutzte eine der vielen FCN-Chancen zum 4:0. Zehn Minuten vor Schluss, kam dann der Gast aus der Hansestadt noch zum Ehrentreffer, doch am gelungenen Rückrundenerfolg der Neubrandenburgerinnen, änderte das nichts mehr.

    Greifswalder SV 04 – 1.FC Neubrandenburg 04 1:4 (0:3)

    Tore: 0:1 Nadine Franke (8.), 0:2 Lisa Wolkner(23.), 0:3 Nadine Franke(36.), 0:4 Silvia Waschitzek(62.), 1:4(80.)

    Der FCN spielte mit: Anika Krause, Eva Heller, Antje Wagner, Denise Beilke, Daniela Schmidt, Lisa Wolkner (ab 60. Alexandra Kröhnert), Nadine Franke, Laura Krüger, Anja Wagner, Silvia Waschitzek (ab 75. Janet Blehk), Franziska Kröhnert (ab 70. Nicole Hübscher)

    Topics: 1.Frauen | Kein Kommentar »

    Kommentare