1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    FCN-Frauen ziehen nach 6:0-Erfolg ins Pokalfinale ein

    Von Katharina Berner | 25.April 2013

    Rostock. Mit einem ungefährdeten 6:0-Erfolg, haben die FCN-Frauen das Halbfinale des Landespokals beim Rostocker FC gewonnen. Dreimal Julia Lischinski und je ein Treffer von Anja Wagner (offiziell ein Eigentor), Lisa Schramm und Ulrike Knoll machten den Einzug ins Finale perfekt. Bereits zur Pause führte der favorisierte Regionalligist mit 3:0.

    Damit kommt es am 8. Juni voraussichtlich in Teterow zur Neuauflage des letztjährigen Pokalfinals zwischen dem SV Hafen Rostock und dem 1.FC Neubrandenburg 04.

    Topics: 1.Frauen, Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.