1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    Laura Lorenz gelingt viel umjubeltes 3:2 im Pokalfinale der B-Juniorinnen

    Von Katharina Berner | 16.Juni 2013

    Marlow/Neubrandenburg. Einen wahren Pokal-Krimi erlebten erlebten gut 100 Zuschauer am Sonntag in Marlow. Im B-Juniorinnen-Landespokalendspiel trafen mit der SG Neumühler SV/FSV 02 Schwerin und dem 1. FC Neubrandenburg 04zwei ebenbürtige Kontrahenten aufeiannder. Am Ende durfte trotz zweimaligem Rückstand der 1. FC Neubrandenburg 04 jubeln, gewann 3:2. „Ein spannendes Spiel, in dem wir am Ende die glücklicheren Sieger waren“, resümierte FCN-Trainerin Katharina Berner. Immerhin in diesem Pokalendspiel standen auf beiden Seiten zusammengerechnet insgesamt 15 Spielerinnen aus dem Bundesliga-Kader des FCN auf dem Rasen. Und das war von der ersten Minute an auch zu sehen. Beide Teams gingen ein hohes Tempo, erarbeiteten sich auchgute Gelegenehtien. In Hälfte eins hatte die Spielgemeinschaft leichtes Übergewicht, was sich auch im Pausenergebnis (2:1 für die SG) wiederspiegelte.

    Nach dem Seitenwechsel  mussten beide Mannschaften dem Tempo aus Hälfte eins etwas Tribut zollen, trotzdem war es weiterhin ein sehr ansehnliches und vor allem spannendes Pokalmatch.  Und spätestens ab dem Traumtor von Vivien Knappe nach toller Vorarbeit von Johanna Magoltz, wurde es zu einem echten Pokalfight. In diesem durften letztlich aber nur die FCN-Mädels jubeln, da Laura Lorenz in der 67. Minute mit dem 3:2 zur Stelle war.

    SG Neumühler SV/FSV 02 Schwerin – 1. FC Neubrandenburg 04 2:3 (2:1)

    Tore: 1:0 Julia Goese (12.), 1:1 Vivien Schuldt (24.), 2:1 Sarah Radeke (37.), 2:2 Vivien Knappe (48.), 2:3 Laura Lorenz (67.)

    SG Neumühler SV/FSV 02 Schwerin:  u. a. mit den Neubrandenburger Zweitspielrechtlerinnen  Miriam Möller, Mareike de Vries, Charlotte Ring, Sarah Radeke, Lisa-Marie Gille

    1.FC Neubrandenburg 04: Elaine Heller – Josephine Voigt, Kim Krohn, Johanna Magoltz, Vivien Knappe, Laura Lorenz, Rabea Weglowski, Vivien Schuldt, Maria Seidel, Vanessa Niemann

     

    Topics: Allgemein, B-Juniorinnen | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.