1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    FCN-B-Juniorinnen feiern ersten Bundesliga-Sieg der Vereinsgeschichte

    Von Katharina Berner | 19.September 2015

    team3Es ist vollbracht! Die B-Juniorinnen des 1. FC Neubrandenburg 04 haben den ersten Bundesliga-Sieg der Vereinsgeschichte eingefahren. Vor mehr als 100 Zuschauern im Jahnstadion bezwang der Aufsteiger den 1. FC Union Berlin mit 3:1. Dabei fielen alle vier Treffer in Hälfte. „Siiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeegggggg. Ich bin mega stolz auf die Mannschaft. Den Grundstein für diesen Dreier haben wir in einer tollen ersten Halbzeit gelegt“ war FCN-Trainerin Katharina Berner sichtlich erleichtert.

    Dabei legten die Gastgeberinnen los wie die Feuerwehr. Nachdem Stürmerin Eileen Schulz noch zweimal freistehend scheiterte, bracht Mittelfeldspielerin Lisa Dworatzek, diesmal leistete Schulz die Vorarbeit, ihr Team in der 8. Minute in Front. Auch eine Bogenlampe zwei Minuten später zum 1:1 brachte die Heimelf nicht aus dem Konzept. Denn nur zwei Minuten nach dem 1:1, gingen die Spielerinnen des Trainergespanns Katharina Berner und Christian Berkenkamp Erneut im Mittelpunkt Eileen Schulz, die im Strafraum unsanft von den Beinen geholt wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Kapitän Viviane Schönherr in einer kurzweiligen Anfangsphase zum 2:1.  Doch damit nicht genug fast mit dem Pausenpfiff gelang Lina Jubel mit einem tollen Sprint das 3:1, wobei die FCN-Abwehr mit dem Pausentee noch eine brenzlige Situation mit viel Fortune überstand.

    Nach der Pause verflachte die PArtie lebte hauptsächlich von der Spannung. Während die Gäste, jetzt mit viel mehr Ballbesitz  versuchten den Anschlusstreffer zu markieren, verpassten die FCN-Mädels den Deckel drauf zu machen. Die beste Möglichkeit vergab Lea Kelling frei vor der Union-Keeperin. „Unterm Strich zählt für uns erst einmal der Dreier. Wir haben eine Saison und einen Spieltag darauf gewartet“, so Berner, die mit den FCN-Mädels schon in der Premieren-Saison 2012/2013 in der Bundesliga kickte, diese aber ohne Erfolgserlebnis beendete.

     

    Bilder von Micha findet ihr hier. DANKE!

     

    Topics: Allgemein, B-Juniorinnen | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.