1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    B-Juniorinnen mit acht Neuzugängen in die neue Saison

    Von Katharina Berner | 28.August 2016

    Neue

    Mit acht Neuzugängen gehen die B-Juniorinnen des 1.FC Neubrandenburg 04 in die neue Bundesligasaison. Nachdem mit Anna Luisa Spieß, Cosima Günther und Eileen Schulz drei Spielerin aus Altersgründen das Team in Richtung Frauenmannschaft verlassen mussten, kommen die meißten neuen Spielerinnen aus dem eigenen Nachwuchs. Mit Lilian Friday, Mette Bönsch, Luci Schröder, Emma Knitter und Rieke Tietz stoßen fünf Spielerinnen aus der eigenen C-Jugend zum Team. „Diese Spielerinnen haben bereits in der letzten Saison mit dem Bundesligateam trainert. Es gibt also keine Anpannungsprobleme“, sieht Trainerin Katharina Berner die Integration der neuen Spielerinnen nicht als problematisch.

    Ganz neu im Team sind hingegen Merle Caanitz (Greifswalder FC), Dania Carina Beuth (PSV Grün Weiß Hildesheim) und Smilla Schadewald (Schweriner SC/Zweitspielrecht). „Alle drei Speilerinnen waren mit im Trainingslager und haben sich super eingelebt“, so Berner.

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.