1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    Weibliche FCN-Teams auswärts gefordert

    Von Katharina Berner | 23.September 2016

    PD_0_File_002Auswärts gefordert sind die Frauen und Mädchen des 1.FC Neubrandenburg 04. Am Samstag  reisen die B-Juniorinnen am vierten  Bundesligaspieltag zum Magdeburger FFC. Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende in Meppen, wollen sich die Berner-Mädels  dort besser verkaufen. Nach der JTFO -Woche in Berlin fallen mit Lea Krüger  und Rieke Tietz gleich beide Innenverteidigerinnen verletzungsbedingt aus. Anstoß  ist 14Uhr. 

    Am Samstag  um 12Uhr spielen um 12 Uhr die C-Juniorinnen in der B-Juniorinnen Verbandsliga ihre zweite Turnierunde in Wismar. Nach dem holprigen  Start am ersten  Spieltag,  wollen  es die Mädels diesmal  besser  machen.

    Am Sonntag sind dann  die  Frauen gefragt beim FFV Leipzig. Letzte Saison  konnten beide Spiele gegen  die  Messestädterinnen gewonnen  werden. Nach dem tollen Auftritt am vergangenen  Wochenende  zu Hause gegen  Marzahn, sind die FCN-Frauen hoch motiviert  und hoffen  auf den ersten  Dreier.

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.