1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    FCN-Frauen feiern bei 5. Vier-Tore-Hallenmasters Doppelerfolg

    Von Katharina Berner | 18.Dezember 2016

    teambild

    Neubrandenburg. Mit einem Doppelsieg haben die Regionalliga-Frauen des 1. FC Neubrandenburg04  ihr 5. Vier-Tore-Hallenmasters beendet. Beim sportlichen Jahresabschluss setzten sich die jüngeren Kickerinnen vom FCN II im teaminternen Finale gegen „die Erste“ mit 5:4 nach Neunmeterschießen durch. Matchwinnerin auf Seiten der jüngeren war Keeeperin Kim Walczak. Nachdem es nach der regulären Spielzeit 2:2 stand, hielt die 16-Jährige einen Neunmeter und verwandelte den dritten entscheidenden selbst. „Der Wanderpokal bleibt in Neubrandenburg, das freut mich besonders. Unterm Strich war es natürlich ein perfekter Tag für uns, beide Teams kamen ins Endspiel, was wollen wir mehr. Danke an dieser Stelle auch an die vielen Helfer, die das Turnier wieder zu einem vollen Erfolg gemacht haben“, resümierte FCN-Trainer Marcus Henning.

    Auf Rang drei ebenfalls im Neunmeterschießen Triumphator gegen den MKS  Olimpia Szczecin II, Vorjahressieger BSC Marzahn. Die Rand-Berlinerinnen verloren ihr Halbfinale gegen den FCN I mit 1:3, hatten somit keine Chance auf den Titelhattrick mehr.

    Jubiläumstore:

    20. Tor Natalia Gryb (Olimpia Szczecin I)

    40. Tor Mette Bönsch (Landesauswahl U 17)

    60. Tor Cosima Günther (1. FC Neubrandenburg 04 II)

    80. Tor Lea David (SG 03 Ludwigslust/Grabow/Hagenow)

    100.Tor Alia Baltzer (Landesauswahl U 17)

    Einzelauszeichnungen:

    Beste Neunmeterschützin: Paula Kubusch (BSC Marzahn)

    Beste Spielerin: Jule Schulz (FCN II)

    Beste Torschützin: Magdalena Szwed mit 6 Treffern (Olimpia Szczecin I)

    Beste Technikerin: Amelia Binkowska (Olimpia Szczecin II)

    Beste Abwehrspielerin: Paula Raschke (Landesauswahl U 17)

    Beste Torhüterin: Weronika Lichy (Olimpia Szczecin II)

    hallenmastersergebnissei hallenmastersergebnisseii hallenmastersts2016

     

    Bilder  und die Hall of Fame folgen die nächsten Tage.

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.