1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    Viermal Gold, einmal Silber und einmal Bronze bei den Futsallandesmeisterschaften

    Von Katharina Berner | 2.Februar 2018

    fra f d d1 b IMG-20180113-WA0009Titelverteidigungen geglückt heißt das Fazit der Hallensaison. Neben den B-, C- und D-Juniorinnen, gelang auch den Frauen der Titelgewinn. Bei den D-Juniorinnen gelang gar noch zusätzlich eine Silbermedaille, bei den F-Juniorinnen gab es Bronze. „Unser Augenmerk liegt ganz klar auf der Freiluftsaison, wir nehmen die Halle als Überbrückung mit aber legen den Fokus ganz klar auf Bundesliga und Regionalliga,“ so FCN-Trainerin Katharina Berner. Daher nehmen die FCN-Mädels und Frauen auch kaum an Turnieren teil. Mit dem dritten Platz der Frauen beim gut besetzten Turnier vom Ligakonkurrenten BSC Marzahn und dem 6.Platz der Bundesligamädels beim Hallenmasters in Hildesheim endete die diesjährige Hallensaison. Zumindest fast 😉 Durch den Titelgewinn der B-Juniorinnen und C-Juniorinnen qualifizierten sich die FCN-Mädels auch für die NOFV-Meisterschaft am 3./4.3. in Sandersdorf (Sachsen/Anhalt). „Darauf feuen wir uns natürlich, es lockt die Qualifikation zur Deutschen Futsalmeisterschaft,“schmunzelt Berner.

     

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.