1.FC Neubrandenburg 04
  • Aktion

  • « | Home | »

    Frauen holen sensationellen 3:2 Sieg gegen Spitzenreiter Magdeburg

    Von Katharina Berner | 9.April 2018

    Nach einen 0:1 Rückstand konnte Rita Schumacher ausgleichen. Lea Krüger köpfte dann unglücklich den Ball zur Magdeburger Führung ins eigenen Netz.  Vor der Pause gelang ihr dann aber noch das Tor für den FCN und so ging es mit 2:2 in die Halbzeit. Cosima Günther war es dann in Hälfte zwei, die den FCN in Führung brachte.

    Topics: Allgemein | Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.